Rezension Nr. 6

Fast alles erlaubt...

Dieses Spielchen macht Spaß. Rezensionen zu sammeln, meine ich. Es ist vor ein paar Tagen die sechste veröffentlicht worden. Ich habe das gar nicht bemerkt, bis mich ein Freund eben darauf aufmerksam gemacht hat, dass eine Rezension meiner Doktorarbeit bei der Fachzeitschrift ZBLG online erschienen ist. ZBLG steht für Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte. Aber lest selbst:

Rezension von L. Longo-Endres, Trento

Oder eben hier im Blog.

Advertisements

2 Kommentare zu „Rezension Nr. 6“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s