Panini

Panini_monacoDas panino in Italien ist eine Kunst für sich. Es gibt eigentlich nur ausgewählte und erprobte Kombinationsmöglichkeiten: prosciutto + formaggio ist eine davon. In der Regel wird das panino im Sandwichgrill erhitzt, bis der Käse verläuft und sich die Grillstäbe auf de, Brot abzuzeichnen beginnen. Tonno + pomodori wird nicht erwärmt. Das tut dem Fisch nicht gut. Bis ich es geschafft habe, in den Bars die Thunfisch-panini erwärmen zu lassen, bis wenigstens das Brot angetoastet ist, hat gelinde gesagt gedauert. Aber wofür bin ich denn auch jahrelang in Italien. Selbst in der Bar zwischen Vatikanischem Geheimarchiv und Biblioteca Vaticana machen sie mir den Thunfisch inzwischen leicht warm… Jetzt also München und dann dieser tiefe Fall: Die panini scheinen auch hier angekommen zu sein. Beim näheren Hinsehen entpuppen sie sich aber als kaum ernst zu nehmende Konkurrenz. Das Imitat kommt bereits im kalten Zustand mit Grillstabstreifen daher. Der Preis spottet jeder Beschreibung und es hat mich auch nicht gereizt, eines zu probieren. – Ich bin ja am Wochenende schon wieder zurück in Rom! – Man sieht aber direkt nebendran, dass es sich lohnt, den örtlichen Traditionen und Vorlieben zu folgen: Ein halbes Hähnchen kostet nämlich unwesentlich mehr und macht gleich zwei Leute satt!

Grillhendel_monaco

Advertisements

3 Kommentare zu „Panini“

  1. 3,80 EUR für dieses „Etwas“? Die Grillstabstreifen sehen aus als wären aufgemalt. Ich würde mich lieber in den eigenen A…sch beißen als das zu essen!

  2. Hier unten im Süden sind Focaccia und Panzerotti beliebter als jedes Panino. Da wird man schon für einen Euro relativ satt und, wenn man sich zwei kauft, pappsatt. 🙂 … aber ich bin im Moment totaler Erdbeerfreak. Da kostet das Kilo aktuell auch nur einen bis anderthalb Euro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s