Gli Azzurri – Champions auf dem Laufsteg!

Das Bild ging ja schon seit dem 12. Juni durch Facebook und trotzdem will ichs hier gern auch nochmal zeigen. Es ist einfach zu schön… Modehäuser und zuletzt auch die Süddeutsche Zeitung griffen das schöne Bild auf und verhalfen zum Klickerfolg:

Gli Azzurri vs. English GentlemenEngland – Italy

Sunglasses: 0-13
Long hair: 0-8
Suit obviously from the 80’ies: 25-0
Ability to organize a photo-shoot: 1-0
Ability to look good in a photo-shoot: 0-19
Missing Mum already: 0-19

Der Vergleich ist wirklich ein Augenschmaus!

Aber das Ergebnis zählt und da ist in Italien gerade die Freude groß und es gibt ohnehin die nächsten Wochen – voraussichtlich bis zum 13. Juli! – kein anderes Thema, das die italienischen Zeitungen so bestimmen wird wie die Fußball WM 2014! Darf man eigentlich in privaten Blogs noch WM2014 schreiben oder liest die Fifa mit und ich muss Tantiemen zahlen?! Egal… Wie haltet ihrs mit der WM? Seid ihr dabei? Oder eher Badesee, wenn alle wie gefesselt vorm TV sitzen?

Advertisements

RomAdvisor: Sottobosco

Sottobosco RomaFür einen Ketten-Fan wie mich gibt es nichts schöneres als verschiedene kleine Schmuckläden zu durchstöbern, die eigene Kreationen präsentieren. Mein Budget ist jetzt nicht explizit auf Edelmetalle ausgerichtet. Umso mehr weiß ich Modeschmuck mit großartigen Ideen zu schätzen.

Durch Zufall ist ein Freund von mir bei einem Spaziergang durch Monti auf Sottobosco gestoßen. In der Via Baccina, 40 ist der kleine Laden an der sprichwörtlichen Ecke zu finden. Ich habe nach einigem Stöbern gleich zwei Ketten erstanden und Weiterlesen „RomAdvisor: Sottobosco“

Neue Foto-Kategorie: Venedig!

a VeneziaDieses Herzchengitter habe ich im Frühjahr bei einem Spaziergang in Venedig entdeckt. Im Castello muss es gewesen sein… In Venedig zu fotografieren, macht mir besonders viel Spaß. Und weil ich gefragt worden bin, wo denn diese Fotos sind und warum man sie hier in meinem Blog nicht finden kann, habe ich das geändert… Voilà: Jetzt findet ihr die Bilder zu Venedig in einer eigenen Rubrik unter „Bilder“ (sehr sinnig, nicht wahr?!) – viel Spaß!