Meine Lieblingskrippe in Rom!

DSC_0300

Weihnachten zu feiern, heißt Krippen aufzustellen. Es gibt Familien, in denen an jedem Tag im Advent ein weiteres Tier, ein Hirte oder ein Engel hinzugestellt wird, bis dann am Heiligen Abend das Jesuskind in der Krippe liegt und Weihnachten gefeiert wird. In Neapel gibt es ganze Krippengassen mit fließenden Bächen, Mühlen und detaillierten Alltagsszenen. Auf dem Petersplatz steht die größte Krippe in Rom, aber Weiterlesen „Meine Lieblingskrippe in Rom!“

Via Condotti

Wenn man lang genug sucht und auch die teuren Einkaufsstraßen (hier die Via Condotti) nicht scheut, findet man sie übrigens doch noch, die annehmbare Weihnachtsdekoration in Rom…

DSC_0044